Drucken

Das Rückspiel gegen die BG 74 findet am Samstag um 20:00 Uhr, in der Göttinger FKG-Halle statt.

Keine guten Erinnerungen hat man an das Hinspiel in Duderstadt. Dies verlor man sehr unglücklich, nach 2maliger Verlängerung, mit 80 : 83. Die Göttinger haben auch erst ein Spiel gewonnen und das ist gegen die SG. Natürlich will man diesmal den Spieß umdrehen und einen Sieg aus Göttingen mitnehmen. Bei einem Sieg würde man den letzten Tabellenplatz an die BG Göttingen abgeben. Die Voraussetzungen sind diesmal nicht schlecht. Coach Ballhausen stehen zur Zeit alle Spieler zur Verfügung. Sogar 3 Große Spieler, ( Niedzwieki, Bader, Kohlrautz ) und die „ Kleinen“, ( Köener, Fiedler, Hegemann ), die in Wolfsburg gut harmoniert haben. Diesmal müssen wir unbedingt gewinnen, um wieder Selbstvertrauen zu bekommen.